Episode 1

Yakari bei den Bibern

  • 2007 , 13 Min.
    • Bewertung:
Bei einem Wettrennen rammen Yakari und Regenbogen mit einem Kanu einen Biberstaudamm. Bei der Reparatur des Dammes freunden sie sich mit den Bibern an. Die Biber erklären den beiden, wie der Bau eines solchen Dammes funktioniert und welche Materialien sie verwenden. Danach werden sie von den Bibern noch zum Essen eingeladen. Es gibt Blätterknospen und Birkenrinde. Als jedoch der Biberjunge Lindenbaum mit Regenbogens Kanu spielt, gerät er in die Stromschnellen. Yakari nimmt sofort die Verfolgung auf. Es gelingt ihm, den kleinen Biber zu retten, aber das Kanu kentert und die beiden finden sich in einer Höhle hinter einem Wasserfall wieder, aus der sie alleine nicht wieder herauskommen. Da das Rauschen des Wasserfalls zu laut ist, können sie sich nicht bemerkbar machen. Da bastelt sich Yakari ein Horn und bläst darauf, damit er draußen gehört werden kann. Zu allem Überfluss beginnt es in Strömen zu regnen. Es sammelt sich immer mehr Wasser in der Höhle, und die Situation wird für Yakari und Lindenbaum immer brenzliger.
vormerken