Episode 1

Müder Krieger und der Rabe

  • 2007 , 13 Min.
    • Bewertung:
Als Yakari und seine Freundin Regenbogen nach Hause zurückkehren, begegnet ihnen Müder Krieger mit einem Raben auf dem Kopf. Als die beiden Kinder Müder Krieger ansprechen, antwortet stattdessen der Rabe, und dies recht unfreundlich. Yakari und Regenbogen kommt Müder Krieger noch abwesender vor als sonst. Sie berichten ihrem Stamm davon und der Schamane Der-der-alles-weiß erklärt, dass Raben mitunter Besitz vom Geist eines Menschen ergreifen können. Yakari ist sich sicher, dass Müder Krieger in großer Gefahr ist, und macht sich mit Kleiner Donner und Regenbogen auf, ihn zu suchen. Unterwegs werden sie selbst von zwei Raben angegriffen, die versuchen, sich auf ihre Köpfe zu setzen. Als Yakaris Totem und Beschützer Großer Adler zu Hilfe kommt, weiß der Indianerjunge, dass es ernst ist. Und tatsächlich, bald darauf finden sie Müder Krieger am Rand eines hohen Felsen stehend, weil der Rabe aus ihm den ersten fliegenden Menschen erschaffen will.
vormerken