Episode 1

Schienen durch Die Prairie

  • FR 1984 , 25 Min.
    • Bewertung:
Lucky Luke wird vom Präsidenten der Transkontinentalen Eisenbahn telegrafisch um Hilfe gebeten: Irgendjemand will verhindern, dass die Bahnlinie – wie geplant – quer über den Kontinent gebaut wird. Es ist Mr. Blacksstone, Mehrheitsaktionär der Postkutschengesellschaft. Er hat die Gauner Lem und Clem engagiert, die die Bauarbeiten der Konkurrenz behindern sollen. Sie verbiegen Schienen und versuchen, sie zu sprengen. Sie manipulieren die Baupläne, so dass die Bahnlinie vorübergehend in einen Sumpf führt. Alles bleibt jedoch vergeblich … Währendessen wird in Cattle-Corner bei Bauarbeiten Öl gefunden, so dass das Städtchen einen großen Aufschwung erlebt. Verärgert über die vielen Fehlschläge, fordert Blackstone Lucky Luke zu einem Zweikampf heraus, den er verliert. Die Transkontinentale Eisenbahnlinie kann feierlich eröffnet werden.
vormerken