Episode 1

Pippi Langstrumpf in Taka-Tuka-Land

  • 2000 , 89 Min.
    • Bewertung:
Pippi und ihre Freunde Tommy und Annika verleben wunderbare Tage: Die Eltern der beiden sind verreist und Pippi soll auf die Zwei aufpassen und für sie sorgen. Sie ist ungeheuer erfinderisch in immer neuen Spielen. Doch plötzlich findet sie eine Flaschenpost und muss erkennen, dass ihr Vater von Piraten gefangen gehalten wird. Pippi beschließt sofort zu einer Rettungsexpedition aufzubrechen, um ihren geliebten Papa zu befreien. Tommy und Annika müssen natürlich mit, denn Pippi hat den Eltern doch versprochen, sie keine Stunde allein zu lassen. In ihrem 'Myskodil', einem Freiballon an dem ein Bett hängt, fahren die drei los nach Taka-Tuka, die Insel, auf der ihr Vater festgehalten wird. Nach vielen kleinen und großen Hindernissen erreichen sie die Festung, in der Papa Langstrumpf unter kargsten Bedingungen sein Dasein fristen muss. Die erfindungsreiche Pippi sorgt aber sehr bald für Möglichkeiten, um ihren Vater zu retten, den Piraten ihr Schiff wegzunehmen und die übrige Mannschaft zu befreien. Sie hofft, dass ihr Vater mit in die 'Villa Kunterbunt' zurückfährt, aber er will weiter auf den Weltmeeren segeln und so kehren Pippi, Tommy und Annika erfolgreich wieder zurück.
vormerken