Weltklimatag

Am 3. Dezember ist Weltklimatag

 

Dieses Jahr werden wieder viele Menschen auf die Straße gehen, um gegen die Umweltvermutzung und die drohende Klimakatastrophe zu demonstrieren. Dazu findet momentan im südafrikanischen Durban eine neue Klimakonferenz statt. Aber was ist überhaupt das Klima und wie können wir es beeinflussen?
Diese und weitere Fragen werden in der Was ist Was Folge Klima anschaulich und kindgerecht erklärt.

Anlässlich den Weltklimatages stellen wir euch diese Folge gratis zur Verfügung.

 

 

weiterlesen »

Tierisches Filmvergnügen bei KiKi

 

Ein Tier kann vieles Sein: Der beste Freund des Menschen, das kuschelige Haustier von Nebenan oder ein wildes und gefährliches Raubtier. Auch im Film übernehmen Tiere immer wieder die Hauptrolle. Für alle Tierfans haben wir hier eine Zusammenstellung unserer besten Tierfilme.

 

Der Anfang macht unser animiertes Meeresabentuer Der Delfin, Die Geschichte eines Träumers. Der junge und ungestüme Delfin Daniel lebt mit seinem Schwarm in einer kleinen sicheren Lagune. Hier findet er genug Futter und es gibt keine Feinde. Man möchte meinen einem Delfin könnte nicht besseres passieren. Doch Daniel langweilt sich zu Tode. Er möchte die Welt erkunden und Abenteuer erleben. Eines Nachts wird er von einem geheimnisvollen Manta-Rochen besucht, der ihm von der Insel der Träume erzählt. Ein geheimnisvoller Ort, an dem die Tiere der Stimme des Meeres noch Gehör schenken. Kurz entschlossen verlässt Daniel sein sicheres Zuhause und begibt sich auf eine gefährliche Reise.
Einen weiten Weg haben auch die kleinen Eisbären Cassie und Asak vor sich, die mit ihrer Mutter in unserem Tierfilm Das grosse Eisbär Abenteuer von ihrem Geburtsort zu ihren Jagdgründen ziehen müssen. Die junge Mutter hat zum erstenmal Junge bekommen und sieht sich nun vor der großen Aufgabe ihre beiden Kinder ganz alleine aufzuziehen, damit sie groß und stark werden.
In Kleine Hände grosse Pfoten soll auch der kleine Welpe “Stormheart” soll einmal groß werden, aber so groß? Das hätte der Konzertmusiker Isä nicht gedacht als er den kleinen verwaisten Welpen 1989 in Berlin findet und mit sich in seine Heimat Finnland nimmt. Der Kaukasische Hirtenhund, wie sie auch zur Bewachung der Innerdeutschen Grenze eingesetzt wurden, wächst der kleinen Muru bald schon über den Kopf und ans Herz.

weiterlesen »

Adventskalender selber basteln mit KiKi

Die Weihnachtszeit kommt mit großen Schritten auf uns zu. Eine Sache darf zur Adventszeit  natürlich nie fehlen: ein toller Adventskalender. Daher haben wir hier für Euch eine Bastelanleitung für einen Weihnachtsmann-Adventskalender zusammengestellt, der Euch die lange Wartezeit auf das Christkind versüßen soll.

 

1.) Material:

Um den Weihnachtsmann-Adventskalender zu basteln braucht Ihr:

zwei große Jutesäcke, Filz in rot, schwarz, braun, gelb, weiß und hellrosa

24 Ringe, Stoffkleber oder Bastelleim, roter Faden (Wolle und Geschenkband)

ein Rundholz, eine Kordel zum aufhängen, Glitzer, Klebezahlen, Watte
und unsere KiKi Weihnachtsmann “Vorlage”

 

weiterlesen »

Die Mumins

Die  finnisch-schwedische Schriftstellerin Tove Jansson ist die Erfinderin der nilpferdartigen Trolle mit dem Namen “Die Mumins”. Diese leben mit ihren Freunden im idyllischen Mumintal irgendwo in Finnland. Die Mumins zeichnen sich vor allem durch ihre große Verbundenheit mit der Natur und all ihren Geschöpfen aus. Die Mumin-Familie sind kleine Trolle und gehören zur Gattung der Snorks. Ihre Körpergröße beträgt etwa 50 cm, sie haben einen kurzen Pelz und einen buschigen Schwanz. Sie sind hervorragende Schwimmer, Taucher und Bootslenker. Ihr Aussehen erinnert sehr an Nilpferde und durch ihre niedlichen Knopfaugen erobern sie schnell die Herzen von Jung und Alt.

 

Bereits im Jahre 1945 erschien das erste Mumin-Buch. Später entsprangen vier weitere Bilderbücher aus der Feder Tove Janssons. Damit ist die Geschichte der Mumins jedoch noch lange nicht vorbei.
weiterlesen »

Mädchenfilme

Die KiKi Mädchenfilm-Ecke

 

Bei einem gelungenen Mädchenabend darf der passende Film natürlich nicht fehlen. Doch wo findet man den richtigen Mädchenfilm. Ganz klar bei KiKi.

 

Was macht einen richtigen Mädchenfilm eigentlich aus? Die meisten denken gleich an Liebesschnulze, Gekicher und typischen „Mädchenkram“ eben. Dass Filme für Mädchen auch mehr zu bieten haben, beweist unser Mädchenprogramm im Kinderkino.

 

Starke Mädchen und echte Freundinnen

 

Ein tolles Beispiel sind unsere Mädchenbanden Die wilden Hühner und die Frechen Mädchen. Die Mädchenbande der wilden Hühner versucht ihre Maskottchen, die wilden Hühner der Oma, vor dem Schlachten zu bewahren. Dafür müssen sich die Mädchen mit ihrem Erzfeind der Jungsbande die Pygmäen zusammenraufen. Klar entsteht hier ein Gefühlschaos. Davon haben auch die Frechen Mädchen mehr als genug. Nicht nur der Schulstress, sondern auch Liebeskummer macht den drei Freundinnen Mila, Kati und Hanna schwer zu schaffen. Gemeinsam versuchen sie ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und nebenbei will Hanna auch noch einen Gesangswettbewerb gewinnen, doch es kommt oft anders als gehofft. Und das ist nur der Anfang der Abenteuergeschichten unserer Mädchenbanden. In Die Wilden Hühner und die Liebe, Die wilden Hühner und das Leben und Freche Mädchen 2 geht es munter weiter.

 

 

weiterlesen »

Ich geh mit meiner Laterne…

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…..

 

Am Abend des 11.11. ziehen jedes Jahr Kinderscharen mit leuchtenden Laternen durch die Straßen. Doch warum ist das so?

 

An diesem Datum wird dem heiligen Martin von Torus gedacht, der im Jahre 372 n. Christus Bischof von Torus war. Über ihn ist folgende Legende bekannt: In einer kalten Nacht ritt Martin durch die Straßen seiner Stadt. Der Schnee lag bereits meterhoch. Da sah er einen Bettler am Straßenrand sitzen. Seine Kleidung war schon sehr ärmlich und nicht ausreichend gegen die schneidende Kälte. Voll von Mitleid stieg Martin von seinem Pferd herab und teilte kurzerhand seinen warmen Wintermantel mit seinem Schwert in zwei Teile und gab dem frierenden Bettler einen davon. Als dieser sich bei seinem Wohltäter bedanken wollte, ritt Martin schon wieder davon.

 

Die heutige Tradition des Laternelaufens und des vielerorts großen Martinsfeuer, haben ihren Ursprung im späten neunzehnten Jahrhundert und verbreiteten sich vom Rheinland aus. Als Höhepunkt der Umzüge wird meist die Legende des Sankt Martins nachgestellt.

weiterlesen »

Kinotipp: Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn

Die preisgekrönten Regisseure Steven Spielberg und Peter Jackson haben gemeinsam das unzertrennliche Duo Tim und Struppi in die Kinos gebracht. Das erste Big-Budget-Kinoabenteuer des belgischen Jungreporters und seines smarten Foxterriers läuft seit dem 27. Oktober in allen deutschen Kinos, auch in 3D. Die Comicadaption von “Geheimnis der Einhorn”, dem zehnten Band der Tintin-Serie des belgischen Comic-Meisters Hergé, hat alle Chancen der größte Kinderfilm Erfolg des Jahres zu werden.

 

Der Film glänzt nicht nur durch seiner scheinbaren Nonstop-Action sondern auch durch seinen Slapstickartigen Witz und Einfallsreichtum. Das Abenteuer führt die beiden Freunde während der Jagd nach dem Schatz, der in dem versunken Schiff mit dem Namen Einhorn liegen soll, vom europäischen Festland auf das Meer bis hin nach Nordafrika. Mit dabei sind wie immer ihr teuer Freund Kapitän Haddock und die beiden ungeschickten Detektive Schultze und Schultze. Von uns gibt es eine klare Empfehlung für dieses rasante Kinoabenteuer.

weiterlesen »

Herzlich Willkommen im Kinderkino.de Blog!

Ab sofort findet Ihr auf unserer Seite diesen Blog, mit dem Ihr Euch immer über alles Rund ums Kinderkino auf dem Laufenden halten könnt. Dazu gibt es hier regelmäßig aktuelle Infos und wissenswertes für Kinder und Familien. Und das ist noch nicht alles – der Blog wird Euch mit folgenden Infos versorgen:

 

Nie mehr Filme & Serien, Aktionen und Specials verpassen:

Hier haben wir aktuelle Infos rund ums KiKi Programm und alle Neuerungen im Kinderkino für Euch. Was gibt es neu bei uns im Angebot? Welche Aktionen und Specials haben wir am laufen? Kann man KiKi jetzt auch schon auf dem Mond schauen? Schaut einfach im Blog vorbei und Ihr seid immer auf dem neuesten Stand.

 

weiterlesen »

Kinderfilme für die Reisetasche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressemitteilung
1.Dezember 2011

 

Die KiKi-App gegen Langeweile unterwegs
 
Jetzt Kinderkino.de erleben egal wann und wo. So ist auch auf Reisen dem Filmspass keine Grenzen mehr gesetzt.
Bisher gab es Kinderfilme oder Serien nur zu Hause auf dem Fernseher oder dem PC. Mit den neuen kostenlosen Kinderkino.de-Apps lässt sich nun das Angebot von Kinderkino.de einfach in die Tasche stecken. Hier können Kinderkino-Club-Mitglieder mit ihren Apple oder Android Geräten von überall das Kinderfilm und Serienprogramm von KiKi-Kinderkino anschauen, ohne extra einen Browser starten und eine URL eingeben zu müssen.

 

Die Kinderkino.de – App ist ideal, wenn Sie mit Ihren Kindern unterwegs sind. Egal ob im Auto, Zug oder Hotel, Sie können von überall auf unser Filmprogramm zugreifen. So wird der Langeweile keine Chance mehr geboten.
Aber auch ohne die Clubmitgliedschaft lohnt sich die Apple-App durch kostenlose Kinderfilme (Youtube-Premiumlinks). Zusätzlich bietet die App noch ein Memoryspiel für den Spielspaß zwischendurch.

 

Über Kinderkino.de:
Kinderkino.de ist eine Online-Videothek, die unter secar.us eine Vielzahl unterhaltsamer
und anspruchsvoller Filme, Serien, Schul- und Lehrfilme für Kinder sicher und
legal zum Online-Anschauen sowie zum Download bereitstellt. Egal ob am PC, Fernseher,
Smartphone oder Tablet Computer – Kinderkino.de ist jederzeit und überall verfügbar!

 

Weitere Informationen rund ums Kinderkino erhalten Sie in unserer Infobroschüre.

 

Pressekontakt: [email protected]

KiKi Entertainment GmbH, Gradestr. 60, 12347 Berlin

Internet: secar.us

e-mail [email protected]

KiKi – Klassenzimmer

 
 
 
 
 
 
 
 
Pressemitteilung
16.August 2011

 

Was ist Was TV neu im „Kinderkino.de – Klassenzimmer“

 

In der Programmsparte „Klassenzimmer“ bietet Kinderkino.de (secar.us) unterhaltsame Dokumentationen & Lehrfilme für Kinder. Neu im Programm ist die Dokumentationsreihe „Was ist Was TV“. Basierend auf der bekannten Buchreihe des Tessloff-Verlags liefert in „Was ist Was TV“ informativ und unterhaltsam aufbereiteten Sendungen einer große Vielfalt an interessanten Themen. Hier kann jeder noch etwas dazulernen. Das Themenspektrum umfasst von Naturwissenschaften über Geographie bis zum sozialen Zusammenleben alles was für Kinder interessant und wissenswert ist.

 

Hier finden Sie das „Kinderkino.de Lernkino“

 

Über Kinderkino.de:
Kinderkino.de ist eine Online-Videothek, die unter secar.us eine Vielzahl unterhaltsamer
und anspruchsvoller Filme, Serien, Schul- und Lehrfilme für Kinder sicher und
legal zum Online-Anschauen sowie zum Download bereitstellt. Egal ob am PC, Fernseher,
Smartphone oder Tablet Computer – Kinderkino.de ist jederzeit und überall verfügbar!

 

Weitere Informationen rund ums Kinderkino erhalten Sie in unserer Infobroschüre.

 

Pressekontakt: [email protected]

KiKi Entertainment GmbH, Gradestr. 60, 12347 Berlin

Internet: secar.us

e-mail [email protected]